Moderne Kurzgeschichten aus Vietnam

Kein literarisches Genre boomt so sehr in Vietnam wie die Kurzgeschichte oder Erzählung. Jährlich kommen Dutzende von Anthologien heraus, Bände mit Sammlungen von Kurzgeschichten einzelner Autoren (oder: von Frauen, Erstveröffentlichungen von jungen Autoren und Autorinnen etc.) werden in verwirrender Vielfalt in den Buchläden angeboten. Die Auflagen sind meist nicht sehr hoch (bis zu ca. 10.000), was dazu führt, daß immer wieder Zusammenstellungen erscheinen, in denen nur zwei oder drei Texte wirklich neu sind.

Das hat wohl seinen Grund darin, daß man mit diesem Genre am ehesten schnell und direkt auf gesellschaftliche Veränderungen reagieren kann. Auch wenn man sagen muß, daß ein großer Teil dieser Kurzgeschichten eher Untrhaltungscharakter haben, so ist demgegenüber auffällig, daß die literarische Auseinandersetzung mit der gesellscjhaftlichen Realität sich vorwiegend in diesem Genre artikuliert. Einer der wichtigsten Autoren der jungen vietnamesischen Literatur, Nguyen Huy Thiep, hat zum Beispiel fast 30 Jahre lang nur Kurzgeschichten geschrieben, bis dann im vorigen Jahr sein erster Roman erschien.

Dies ist der Grund dafür, daß wir von Beginn der "neuen" Folge des Vet Nam Kuriers an (1992) in jedem Heft eine Kurzgeschichte veröffentlichen. Und in unserer Buchedition stehen jetzt zwei Bände mir Kurzgeschichten von Nguyen Huy Thiep und Le Minh Khue auf dem Programm.

Folgende Kurzgeschichten können Sie hier online lesen:

Mein eigenes Haus! Nghiem Luong Thanh
Das Mädchen Nhan und die Männer Chau Hong Thuy
Regen Phan Thi Van Anh
Ein Rad zuviel Van Thanh Le
Ein Licht brennt noch Nguyen Duc Thien
Das Mädchen von der Straße Nguyen Cam Huong
Eine flüchtige Affaire Ngo Thi Y Nghi
Thuong Phan Thi Vang Anh
Geschichten aus einem kleinen Haus Y Ban
Auf halbem Weg zum Himmel Le Minh Khue
Wenn man jung ist ... Phan Thi Vang Anh
Lebenslanges Ritual Di Li
Müll und Leidenschaft Ho Anh Thai
Die Rosenkerze Tran Thuy Mai
Das letzte Licht des sterbenden Tages Nguyen Khai
Lieder Nguyen Huy Thiep
Allein über die Straße Le Minh Khue
Sturm über der Bucht von San Francisco Tran Thu Hang
Heftiger Regen Nie Thanh Mai
Der Imker Ma Van Khang
Markt-Tage Nguyen Van Hoan
Mitternacht Ta Duy Anh
Stürmische Zeiten Nguyen Dinh Thi
Betel und Arekanuß Tran Van Tuan
Der blaue Fluß Le Minh Khue
Einmischung unerwünscht Kieu Thi Kim Loan
Frau Nhuc Mai Phuong
Windgeschichten
Zehn Begebenheiten aus dem kleinen Bergdorf Hua Tat
Nguyen Huy Thiep
Begegnung auf dem Bahnhof Hue Thuong
Vier Frauen und ein Begräbnis Do Hoang Dieu
Eine kleine Tragödie Le Minh Khue

Copyright für die deutschen Fassungen: Freundschaftsgesellschaft Vietnam e.V.
V.i.S.d.P.: Günter Giesenfeld